Bartels, Mehring & Partner - Rechtsanwaltskanzlei für Arbeitsrecht aus Hannover

Sie befinden sich hier: Kanzlei » Scheinselbständigkeit

11.12.2017

Scheinselbständigkeit

Scheinselbständigkeit

Als Scheinselbständige werden erwerbstätige Personen bezeichnet, die auf Grund der tatsächlichen Ausgestaltung und Handhabung des Beschäftigungsverhältnisses zu den abhängig Beschäftigen (Arbeitnehmern) zählen, aber als Selbständige auftreten und oftmals als solche im zu Grunde liegenden Vertrag bezeichnet werden. Die Scheinselbständigkeit ist für beide Seiten mit ganz erheblichen rechtlichen und damit wirtschaftlichen Risiken verbunden: Risiken des Auftraggebers: […]

Den ganzen Text lesen ...

Dieser Artikel ist abgelegt unter: Scheinselbständigkeit

Schlagworte/Tags zum Thema Arbeitsrecht bei Bartels, Mehring & Partner

Allgemeine Geschäftsbedingungen Aufhebungsvertrag Ausschlussfristen Befristung Berufsausbildung Beschäftigungsanspruch Betriebsrat Flexible Arbeitszeit Kündigung Kündigungsschutz Leiharbeit Mitarbeiter Outsourcing Praktikum Probezeit Prozess Sozialplan Tarifvertrag Textform Toilettengeld Trinkgeld Urlaubsabgeltungsanspruch Urlaubsanspruch bei Sonderurlaub Urlaubsverfall verhaltensbedingte Kündigung Vertragsgestaltung Verträge